•  
  •  

Herzöffnung

(Nächsten)Liebe, Toleranz, Menschlichkeit, das Herz öffnen für die Armen dieser Welt... das hören wir tagtäglich. 
Aber WIE kann ich mein Herz öffnen? WIE kann ich Liebe spüren, wenn ich umringt bin von Missgunst, Unmut, Brutalität, Krieg und Elend? Ich erlebe, höre, lese und sehe es im Radio, in der Zeitung, in den Nachrichten  
               
                   "Wie im Kleinen so im Grossen".

Doch gerade deshalb ist es so wichtig, dass wir unser Herz öffnen, gerade jetzt, heute, die Liebe hereinlassen und weitergeben "die Liebe ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt" sagt ein Sprichwort. Und wie richtig das ist, sehen wir, wenn wir es einfach einmal ausprobieren.   

Einem Fremden ein Lächeln schenken, jemandem etwas Gutes tun, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, jemandem ein ehrliches Kompliment machen und schon haben wir den Schlüssel zur Herzöffnung gefunden. Es braucht nicht viel, um einem anderen Menschen ein bisschen Liebe, ein bisschen Herzlichkeit, ein bisschen Zuneigung zu geben.

                       "Wie im Kleinen so im Grossen"

Du kannst nichts verlieren, du kannst nur gewinnen, probier es einfach einmal aus und lass die Welt um dich herum ein klein wenig besser erscheinen  
 
                          - ist das nicht ein tolles Gefühl? -